23.08.2016

Föderalismus-Blog:

Innovation in der Europaregion – Euregiolab 2016 in Alpbach

Das Euregiolab ‘16 befasste sich mit dem Thema Innovation und regt eine Plattform der Standortagenturen von Tirol, Südtirol und Trentino an.

15.07.2016

Landesverwaltungsgerichtsbarkeit: Funktionsbedingungen und internationaler Vergleich

Einladung zur überregionalen Tagung am 13. Oktober 2016 an der Universität Innsbruck.

09.06.2016

Interkommunale Zusammenarbeit in Tirol

Studie des Instituts für Föderalismus im Volltext abrufbar

18.05.2016

Gastkommentar „Stadt-Land“

Institutsdirektor Peter Bußjäger berichtet über den abgestuften Bevölkerungsschlüssel im Finanzausgleich

29.04.2016

Online-Kommentar zur Liechtensteinischen Verfassung

Präsentation am 12. Mai 2016 an der Universität Innsbruck.

Moderner Föderalismus ist...

Das beste Mittel gegen Politikverdrossenheit ist gelebter Föderalismus: Lösungen werden dort gefunden, wo Herausforderungen entstehen. Richtig ausgestaltet ist Föderalismus kostengünstiger und wirtschaftsfördernder als jeder Zentralismus. Und: Föderalismus schafft Nähe zwischen der Bevölkerung und den Entscheidungsträgern. Damit werden Mitwirkung und Mitbestimmung einfacher und Verantwortlichkeiten klarer.
Landtagspräsident
Harald Sonderegger