Moderner Föderalismus ist...

Es ist kein Zufall, dass die wirtschaftlich erfolgreichsten Länder Europas, Deutschland und die Schweiz, föderal organisiert sind. Das Engagement ist dann am höchsten, wenn es um den eigenen Arbeitsplatz, die eigene Familie, das eigene Dorf und den eigenen Lebensraum geht. Je näher die Entscheidungen fallen, umso größer ist ihre Bereitschaft, mitzugestalten.

Landeshauptmann Günther Platter

Das IFÖ in den Medien

10.02.2017

Antigesichtsverhüllung

Institutsdirektor Peter Bußjäger widmet sich in seinem Gastkommentar in den Vorarlberger Nachrichten vom 10.02.2017 dem Burkaverbot.

21.02.2017

Föderalismus-Blog:

Für die Verländerung des Mietrechts

Mit einem Landes-Mietrechtsgesetz könnten die Bundesländer besser auf ihre spezifische Situation eingehen.

24.01.2017

Interkommunale Zusammenarbeit in Vorarlberg

Die Studie des Instituts für Föderalismus ist im Volltext abrufbar

21.11.2016

Gemeindekooperationen und -fusionen

Institutsdirektor Peter Bußjäger äußert sich in einem aktuellen Kurier-Interview zu Gemeindekooperationen und -fusionen