Neuerscheinung

10.02.2016

Föderalismus-Blog:

Vom Tanzen auf mehreren Hochzeiten

Eine schweizerische Forschungsarbeit analysiert, wie sich Doppelmandate (Bürgermeister - Landtagsabgeordnete) auf die Haushalte auswirken.

25.01.2016

Neue Föderalismus Info ist online

Die neueste Ausgabe unseres Newsletters.

15.12.2015

Institutsdirektor Bußjäger zu interkommunaler Zusammenarbeit

Aktueller Gastkommentar von Peter Bußjäger zur Praxis von Kleinstgemeinden in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift public erschienen.

20.11.2015

Neue Föderalismus Info
ist online


Die neueste Ausgabe unseres Newsletters ist nun online. Viel Freude beim Lesen.

16.11.2015

Neuerscheinung: Leitfaden Vereinbarungen gemäß Art 15a B-VG

Kürzlich erschien ein Praxisleitfaden für Vereinbarungen nach Art 15a B-VG mit Mustern, Textbausteinen und Erläuterungen als Band 11 der Schriftenreihe Verwaltungsrecht des Instituts. Das Buch ist ab sofort über den [...]

Moderner Föderalismus ist...

Föderalismus garantiert Bürgernähe. Die Lösung anstehender Probleme in der Nähe des Bürgers ist oft die beste Problemlösung. Das Subsidiaritätsprinzip muss daher die Richtschnur allen staatlichen Handelns sein. Bürgernähe und Subsidiarität ermöglichen eine bessere Beteiligung der Bürger an der Verwaltung und auch an der Gesetzgebung.
Landeshauptmann
Josef Pühringer