Maria-Theresien-Straße 38b, 6020 Innsbruck
E-Mail>>     Tel.>> +43 (0)512/574594

NEWS

Fall Kärnten

30.04.2015
Institutsdirektor Peter Bußjäger widmet sich in seinem Gastkommentar in den Vorarlberger Nachrichten vom 30. April 2015 dem Problem der drohenden Zahlungsunfähigkeit des Landes Kärnten.
[PDF-Download]   


Blog: Genmais: Länder regeln sich Anbauverbot selbst!

25.04.2015
Das Landwirtschaftsministerium provoziert mit seinem Begutachtungsentwurf einen Kompetenzstreit - Länder lehnen Grundsatzbestimmungen ab.
[Zum Blog]


Veranstaltungshinweis: Tiroler Entwicklungstag 2015

21.04.2015
Das Institut für Föderalismus möchte auf den ersten Tiroler Entwicklungstag am 8. Mai 2015 im Innsbrucker Landhaus zum Thema „Die Post2015-Agenda: Neue globale Ziele und ihre regionale Bedeutung“ hinweisen. Details zum Programm entnehmen Sie der Einladung.
[PDF-Download]   


Veranstaltung zu Demokratie und Partizipation in der Europaregion

16.04.2015
Das Institut für Föderalismus lädt gemeinsam mit der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino und der Euroregionalen Vereinigung für vergleichendes öffentliches Recht und Europarecht zur Tagung „Demokratische Innovation und Partizipation in der Europaregion“ am 19. Juni 2015 in Bozen. Die Teilnahme ist kostenlos, Details entnehmen Sie der Einladung.
[PDF-Download]   


Die Entwicklung des österreichischen Föderalismus seit 1945

23.03.2015
Ein aktueller Beitrag von Institutsdirektor Peter Bußjäger aus dem Sammelband „Rechtshistorische Aspekte des österreichischen Föderalismus“ befasst sich im Besonderen mit Fragen des kooperativen Föderalismus in historischer Perspektive.
[PDF-Download]   


Neue Föderalismus Info ist online

10.03.2015

[Mehr...]


Studie zur Steuerautonomie der Länder

13.02.2015
Die Studie „Steuerföderalismus – Eine fachliche Auseinandersetzung mit einem komplexen Thema“, verfasst von Christian Keuschnigg und Simon Loretz ist nun vom Institut für Föderalismus gemeinsam mit der Foster Europe Stiftung veröffentlicht worden. Darin wird neben einer Einführung in die Prinzipien des Fiskalföderalismus auch die Leistungsfähigkeit einer regionalen Steuerautonomie dargelegt. Die Broschüre ist ab sofort kostenlos über das Institut erhältlich.
[PDF-Download]   


Veranstaltung Normungswesen – Unterlagen

21.11.2014
Am 20. November 2014 fand in Linz die Veranstaltung „Normung – Herausforderung für Rechtsetzung und Wirtschaft“ statt. Die Unterlagen der Referenten stehen als pdf-Dateien zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden PDF-Dateien