05.10.2018

Präsentation der Festschrift 150 Jahre Bezirkshauptmannschaften


Nach Grußworten von Landeshauptmann Thomas Stelzer, in welchen die Arbeit und Bedeutung der Bezirkshauptmannschaften hervorgehoben wurden, wagte Professor Bernhard Raschauer von der Universität Wien einen Blick in die Kristallkugel und hielt einen Festvortrag zur Verwaltung im Jahr 2030. Institutsdirektor Peter Bußjäger rundete die Veranstaltung mit einer umfassenden Vorstellung der Festschrift ab. Im Rahmen eines anschließenden Empfangs auf Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer konnten sich die rund neunzig Teilnehmer der Veranstaltung, darunter zahlreiche Vertreter von Bezirkshauptmannschaften, austauschen.

Die Festschrift kann weiterhin per Mail unter institut@foederalismus.at bestellt werden.